Informationen zur Anzeige:

Manager*in Regulierungsmanagement
Nordrhein-Westfalen
Aktualität: 10.06.2021

Anzeigeninhalt:

10.06.2021, über EnergyRelations
Nordrhein-Westfalen
Manager*in Regulierungsmanagement
die Steuerung und Bearbeitung regulatorischer Berichtspflichten, Auskunftsersuchen und Anfragen der Regulierungsbehörden insbesondere zur Netzstruktur und zu energiewirtschaftlichen Daten der Netzgesellschaft die Erstellung von Netzkostennachweisen gegenüber den Regulierungsbehörden die Überwachung der regulatorischen Veröffentlichungs- und Meldepflichten die regulatorische Optimierung von Geschäftsprozessen und deren Umsetzung die Erstellung dynamischer Simulations- und Szenario-Rechnungen Aufbau und Pflege von internen und externen Informationsnetzwerken
ein abgeschlossenes Studium (Master/Diplom) in BWL oder Wirtschaftsingenieurwesen erste Berufserfahrung im Regulierungsmanagement sowie idealerweise in der aktiven Steuerung von Projekten/Prozessen im Aufgabengebiet Regulierung gute Kenntnisse im Rechnungswesen und Controlling idealerweise auch Grundkenntnisse im Bereich der netzgebundenen Versorgungswirtschaft ein ausgeprägtes analytisches Verständnis und die Fähigkeit, komplexe Sachverhalte in kürzester Zeit anschaulich darzustellen die Fähigkeit zu eigenverantwortlichem Handeln, eine ausgeprägte soziale und kommunikative Kompetenz und Teamorientierung

Berufsfeld

Bundesland

Standorte